Ferienwohnung & Ferienhaus in Igueste de San Andrés

Igueste de San Andrés ist ein kleines, romantisches Örtchen an der Ostküste der Kanarischen Insel Teneriffa, es gehört zur Gemeinde Santa Cruz de Tenerife. Hier ist die Welt quasi zu Ende, denn die Straßen enden hier und es führen nur noch Wanderwege an der Küste weiter. Dieser Ort strahlt Ruhe und Beschaulichkeit aus, es gibt keine Hotels oder großen Apartmentanlagen, nur ein paar Ferienunterkünfte für Individualisten.

Man gelangt nach Igueste de San Andrés, wenn man durch die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife hindurch fährt in Richtung des Strandes Playa de las Teresitas. Dieser Strand ist einer der beliebtesten der gesamten Insel Teneriffa, denn er besteht aus wundervollem gold-gelben Sand, der eigens für diesen Strand aus der Sahara importiert wurde.

Alle Objekte in Igueste de San Andrés

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Igueste de San Andrés

Ferienhaus in idyllischer LageFerienhaus in idyllischer LageFerienhaus für 4 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
45,–
Landhaus in StrandnäheLandhaus in StrandnäheFerienhaus für 3 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
55,–
Kanarisches Ferienhaus in StandnäheKanarisches Ferienhaus in StandnäheFerienhaus für 6 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
50,–
Ferienhäuschen mit GartenFerienhäuschen mit GartenFerienhaus für 3 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
50,–
Haus direkt am Strand in IguesteHaus direkt am Strand in IguesteFerienhaus für 5 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
55,–
Strandnahes, renoviertes LandhausStrandnahes, renoviertes LandhausFerienhaus für 2 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
60,–
Villa in Igueste de San AndresVilla in Igueste de San AndresFerienhaus für 6 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
165,–
Fantastische PenthousewohnungFantastische PenthousewohnungFerienwohnung für 5 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
55,–
Haus mit 2 Terrassen und GrillHaus mit 2 Terrassen und GrillFerienhaus für 6 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
50,–
Landhaus am Meer mit TerrasseLandhaus am Meer mit TerrasseFerienhaus für 4 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
60,–
Kleines Strandhaus mit TerrasseKleines Strandhaus mit TerrasseFerienhaus für 3 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
70,–
Ferienhaus mit Terrasse (Meerblick)Ferienhaus mit Terrasse (Meerblick)Ferienhaus für 4 Pers. in Igueste de San Andrés
ab  
70,–

Etwas oberhalb des Strandes, in Richtung Igueste de San Andrés, befindet sich ein Aussichtspunkt, der einen wirklich spektakulären Blick auf den Strand, die Steilküste und das Meer offenbart. Der Aussichtspunkt ist leider schon seit vielen Jahren sehr vernachlässigt worden, aber die Aussicht entschädigt dafür auf jeden Fall.

Eine recht kurvenreiche Straße führt nun etwa zwei Kilometer weiter nach Igueste de San Andrés. Etwa auf halber Strecke findet man einen weiteren kleinen Sandstrand, die Playa Las Gaviotas. Ist man dann im Dorf angekommen, spürt man sofort die Ruhe und Beschaulichkeit. Ein wahres Paradies für Ruhesuchende.

Der Ortskern von Igueste de San Andrés befindet sich nur wenige Meter über dem Meer, so daß man hier immer das wundervolle Klima des Meeres genießen kann. Der Mittelpunkt von Igueste de San Andrés ist der Dorfplatz an der Kirche. Hier treffen sich Jung und Alt, um die neusten Neuigkeiten und Klatsch und Tratsch auszutauschen. Bei einem Schwätzchen sitzen die Einheimischen auf den Bänken, die unter schattenspendenden Bäumen stehen und pflegen die kanarische Mentalität. Der Platz wurde ebenso wie die kleine Kirche Iglesia de San Pedro, die im Jahre 1786 erbaut wurde, nach dem Heilgen Petrus benannt.

Der Heilige Petrus ist auch der Schutzpatron von Igueste de San Andrés. Jedes Jahr in der Woche nach dem 29. Juni findet ihm zu Ehren das Patronatsfest mit einer großen Prozession statt. Eine weitere große Feierlichkeit findet im September zu Ehren der Jungfrau Virgen del Carmen statt, sie ist die Schutzheilige der Fischer, die natürlich in einem Fischerdorf wie Igueste de San Andrés ebenfalls ausgiebig geehrt wird.

Direkt am Ortseingang befindet sich das Restaurant Rincón de Anaga. Hier kann man besonders gute Fischgerichte bekommen und dabei den herrlichen Ausblick auf die Küste und die Umgebung genießen.

Die Ortschaft Igueste de San Andrés liegt malerisch an einer Schlucht, die eine vielfältige Vegetation zu bieten hat. Die Umgebung ist landwirtschaftlich geprägt, denn die Bauern haben hier ihre terrassenförmigen Felder angelegt. Auf dem fruchtbaren Land wird verschiedenstes Obst und Gemüse angebaut. In dem Gebiet von Igueste de San Andrés findet man viele exotische Bäume mit Mangos, Papayas und Avocados.

Besonders für Wanderer und Naturliebhaber ist Igueste de San Andrés ein wahres Paradies. In dieser Ortschaft beginnen zahlreiche Wanderwege, die durch die beeindruckende Natur der Insel führen. Wem eine Wanderung zu viel ist, kann auch nur einen größeren oder kleineren Spaziergang unternehmen. Die Wege sind sehr abwechslungsreich, so daß für jeden Geschmack etwas dabei ist. Für Touren mit dem Mountainbike ist Igueste de San Andrés ebenfalls ein hervorragender Ausgangspunkt.

Igueste de San Andrés liegt in einer wundervollen Landschaft, die zum einen Teil des Naturschutzgebietes Parque Rural de Anaga ist, und zum anderen zu dem Naturpark Reserva de la Biosfera del Macizo de Anaga gehört, der im Jahre 2015 von der UNESCO als Naturschutzgebiet erklärt wurde.

Wenn man einen Strandtag verbringen möchte, hat man entweder die Möglichkeit zum Strand Playa las Teresitas zu fahren, der zwar sehr schön, aber besonders im Sommer auch recht gut besucht sein kann, oder man geht an den Strand Playa Las Gaviotas. Dieser kleine Strand ist idyllisch und eignet sich hervorragend zum Ausspannen und Sonnenbaden. Er ist nicht überlaufen und besteht teilweise aus Steinen, teilweise aus schwarzem Sand.

Man kann den Strand mit dem Leihwagen über einen kleinen Weg Richtung Meer erreichen oder man geht zu Fuß. Dieser Weg ist zwar recht beschwerlich, dafür wird man aber mit einer wundervollen Landschaft belohnt. Es gibt eine Felstreppe, die die steilen Hänge hinunter führt. Man sollte schon trittsicher sein und etwas Ausdauer haben, denn der Weg nimmt etwa 2,5 Stunden in Anspruch. Er ist also perfekt geeignet, wenn man eine kleine Wanderung mit einem Bade verbinden möchte.

Nahegelegene Orte