Ferienwohnung & Ferienhaus in Adeje

Adeje ist eine Gemeinde und ein Ort im Südwesten von Teneriffa. Bei Urlaubern, die Sonne und eine gute Infrastruktur suchen, ist die Costa Adeje ein sehr beliebtes Ziel.

Zur Gemeinde Adeje gehören so bekannte und beliebte Ortschaften wie Playa de las Américas, Callao Salvaje und Fañabé.

Der Ort Adeje befindet sich auf einer Höhe von etwa 280 Metern. Noch heute findet man dort einige der alten Herrenhäuser, aus der Zeit als die Spanier die Insel besiedelten. Diese Gegend war sehr beliebt, da sie eine gute Wasserversorgung bot. In den letzten Jahrzehnten wurden viele neue Gebäude errichtet, so daß die einzelnen kleinen Orte ineinander übergehen.

Alle Objekte in Adeje

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Adeje

Ferienhaus für 3 Pers. in Adeje
ab  
70,–
Luxusvilla bei AdejeLuxusvilla bei AdejeFerienhaus für 8 Pers. in Adeje
ab  
120,–
Moderne Villa mit Pool und GartenModerne Villa mit Pool und GartenFerienhaus für 6 Pers. in Adeje
ab  
150,–
Gemütliche Fewo für 4 PersonenGemütliche Fewo für 4 PersonenFerienwohnung für 4 Pers. in Adeje
ab  
42,–
FEWO in Troviscas Alto / AdejeFEWO in Troviscas Alto / AdejeFerienwohnung für 4 Pers. in Adeje
ab  
60,–
Luxuriöse Villa mit PoolLuxuriöse Villa mit PoolFerienhaus für 6 Pers. in Adeje
ab  
300,–
Kanarisches Häuschen mit GartenKanarisches Häuschen mit GartenFerienhaus für 3 Pers. in Adeje
ab  
45,–
Lichtdurchflutetes ReihenhausLichtdurchflutetes ReihenhausFerienhaus für 4 Pers. in Adeje
ab  
80,–
Villa mit Privatpool und AussichtVilla mit Privatpool und AussichtFerienhaus für 4 Pers. in Adeje
ab  
195,–
Gut ausgestattete 3-SZ-WohnungGut ausgestattete 3-SZ-WohnungFerienwohnung für 5 Pers. in Adeje
ab  
55,–
Ferienhaus mit GemeinschaftspoolFerienhaus mit GemeinschaftspoolFerienhaus für 2 Pers. in Adeje
ab  
110,–
Ferien-Reihenhaus in AdejeFerien-Reihenhaus in AdejeFerienhaus für 7 Pers. in Adeje
ab  
180,–

An der hübschen Hauptstraße befinden sich Lorbeerbäume und einige Restaurants, wo man den Schatten dieser Bäume genießen kann.

Eine Besonderheit ist die Schlucht Barranco del Infierno, die eine besonders schöne Flora und Fauna aufweist. Es ist der einzige Ort der ganzen Insel, wo es einen kleinen Wasserfall zu sehen gibt. Es führt ein Wanderweg durch die Schlucht, der dann an diesem Wasserfall endet.
Nachdem die Schlucht einige Jahre gesperrt war, wurde der Wanderweg neu angelegt und der Besuch ist nun kostenpflichtig. Außerdem ist pro Tag nur eine gewisse Besucheranzahl erlaubt. Es versteht sich wohl von selbst, daß man festes Schuhwerk tragen und trittsicher sein sollte. Weiter Informationen erhält man unter der Telefonnummer: (0034)922-78 28 85.

Eine weitere Sehenswürdigkeit von Adeje ist die Kirche Iglesia de Santa Ursula aus dem 16. Jahrhundert. Sie befindet sich am oberen Ende der Hauptstraße Calle Grande. Als Besonderheit findet sich hier die einzige Kopie der Jungfrau Virgen de Candelaria, der Schutzheiligen der Kanaren und von Teneriffa. Sehenswert sind außerdem die kunstvoll geschnitzten Deckenbalken und der Aufsatz des Hauptaltars, das Rentabel.

Aus dem 17. Jahrhundert stammt das Franziskanerkloster, das sich hinter und neben dem Rathaus, Ayuntamiento, befindet. Es ist teilweise zerfallen und heute wird nur noch die Kirche genutzt.

Die Statue des Guanchenkönigs El Gran Tinerfe, das Kulturzentrum Adeje Centro Cultural in Form eines Schiffes und der große Kopf Beethovens vor der Sporthalle Pabellón Polideportivo de Adeje sind nur einige weitere Sehenswürdigkeiten.

Die Strände von Adeje bieten puren Badegenuß. Das Meer fällt sanft ab und eignet sich daher auch gut für einen Familienurlaub. Außerdem sind die Strände oft nicht so überfüllt, wie beispielsweise in den touristischen Hochburgen Los Cristianos oder Playa de las Américas.
Freunde des Wassersports kommen in Adeje voll auf ihre Kosten, neben Tauchen und Schnorcheln kann man Surfen oder Jetski fahren.

Nicht so groß und modern wie der Siam Park, der sich ebenfalls in der Gemeinde Adeje befindet, aber trotzdem einen Tagesausflug wert ist der Wasserpark Aqualand. Neben zahlreichen Rutschen und Becken, gibt es Chillout- und Spiel-Zonen. Ein Highlight sind die Delphine, die man bei einer Show sehen kann. Auf Wunsch sind sogar therapeutische Kontakte mit diesen Delphinen möglich.

Nahegelegene Orte